AGB

Für alle unsere Angebote und Lieferungen gelten die nachstehenden Bedingungen, und zwar auch dann, wenn der Besteller andere Bedingungen vorschreibt. Abweichungen sind nur gültig, wenn wir uns schriftlich damit einverstanden erklären.

1. Preise: Maßgebend sind unsere am Liefertag gültigen Listenpreise. Sie verstehen sich ab Werk, ausschließlich Verpackung. Für Sonderanfertigungen gelten die jeweils vereinbarten Preise.   
Die in unseren Listen erwähnten Maß- und Gewichtsangaben, Abbildungen und Beschreibungen sind unverbindlich. 
Bei Auftragswerten bis 250,-€ netto müssen wir grundsätzlich Porto- und Verpackungskosten  
in Rechnung stellen.  

2. Auftragsannahme: Ein Auftrag ist erst dann von uns angenommen, wenn wir schriftlich bestätigt haben. Auch Ergänzungen, Änderungen oder mündliche Vereinbarungen sind nur nach schriftlicher Bestätigung gültig. Erteilte und von uns bestätigte Aufträge können nur mit unserer schriftlichen Zustimmung zurückgenommen werden.

3. Lieferzeit: Die Lieferzeit wird gerechnet vom Tag der Auftragsannahme bis zum Versand ab Werk. Die Lieferfrist ist eingehalten, wenn bis zum Ablauf der Liefergegenstand das Werk verlassen hat oder die Versandbereitschaft mitgeteilt ist.
Unvorhergesehen Schwierigkeiten, Fälle höherer Gewalt usw. befreien uns von der Einhaltung der vereinbarten Lieferfristen und berechtigen uns zum vollständigen oder teilweisen Rücktritt vom Vertrag unter Ausschluss der Inverzugsetzung und ihrer Folgen. Schadenersatzansprüche wegen Verzug oder Nichterfüllung sind in allen Fällen ausgeschlossen.
  
4. Zahlung: Unsere Rechnungen sind innerhalb von 14 Tagen mit 2 % Skonto oder nach 30 Tagen netto ab Rechnungsdatum spesenfrei zahlbar, unabhängig vom Eingang der Wareund vom Recht der Mängelrüge. Die Annahme von Wechseln und Schecks erfolgt nur unter dem Vorbehalt der Einlösung. Diskont- und Einzugsspesen gehen zu Lasten  des Bestellers. Die Zurückhaltung von Zahlungen oder die Aufrechnung wegen etwaiger vom Lieferer bestrittener Gegenansprüche des Bestellers sind nicht statthaft. 5. Mängelhaftung: Fehlerhafte Ware ersetzen wir kostenlos. Weitere Ansprüche des Bestellers, insbesondere solche auf Wandlung, Minderung oder Schadensersatz, sind ausgeschlossen. Beanstandungen müssen innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Ware erfolgen. 

6. Gefahrübergang: Die Gefahr geht spätestens mit der Absendung der Lieferteile auf den Besteller über, und zwar auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen oder der Lieferer noch andere Leistungen, z.B. Versendungskosten oder Anfuhr übernommen hat.

7. Eigentumsvorbehalt: Der Lieferer behält sich das Eigentum an dem Liefergegenstand bis zum Eingang aller Zahlungen aus dem Liefervertrag vor.
Der Besteller darf den Liefergegenstand weder verpfänden noch zur Sicherung übereignen. Bei Pfändungen sowie Beschlagnahme oder sonstige Verfügungen durch dritte Hand hat er den Lieferer unverzüglich davon zu benachrichtigen. Bei vertragswidrigem Verhalten des Bestellers, insbesondere bei Zahlungsverzug, ist der Lieferer zur Rücknahme nach Mahnung berechtigt und der Besteller zur Herausgabe verpflichtet.Die Geltendmachung des Eigentumsvorbehalts sowie die Pfändung des Liefergegenstandes durch den Lieferer,  gelten nicht als Rücktritt vom Vertrag, sofern nicht das Abzahlungsgesetz Anwendung findet.   

8. Gerichtsstand: Bei allen sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten ist die Klage bei dem Gericht zu erheben, das für den Hauptsitz des Lieferers zuständig ist. Der Lieferer ist auch berechtigt, am Hauptsitz des Bestellers zu klagen.

9. Allgemeines: Lieferbedingungen des Bestellers, die mit diesen Bedingungen im Widerspruch stehen, sind für uns unverbindlich, auch wenn sie der Bestellung zugrunde gelegt wurden und wir ihrem Inhalt nicht ausdrücklich widersprochen haben.




Zusätzliche Angaben für den Shop die im Katalog ebenfalls gedruckt sind:


Sonderanfertigungen:   Mindestabnahme 100 Stück pro Sorte und Abmessung

Verpackungseinheiten:

Feilen und Raspeln bis 250mm Länge - 10 Stück pro Karton

Feilen und Raspeln ab 300mm Länge -    5 Stück pro Karton

Präzisionsfeilen     -  10 Stück pro Karton

Nadelfeilen und Riffelfeilen   -  12 Stück pro Karton



Bei Bestellmengen außerhalb der Verpackungseinheiten wird pro Stück Feile 0,10 € + Mwst berechnet



* zzgl. Versandkosten